Merkliste

Der Bodensee: Ihr nächster Traumurlaub?

Zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz gelegen befindet sich eine der meistbesuchten deutschsprachigen Attraktionen. Der Bodensee und seine wunderschöne, in der Natur gelegene, Umgebung locken jedes Jahr tausende Urlauber und Touristen in das Alpenvorland im Dreiländereck. Erfahren Sie im folgenden Beitrag was Sie auf alle Fälle während einer Busreise zum Bodensee gesehen haben müssen und wie Ihnen Fredrich dabei behilflich sein kann.

Was es alles zu entdecken gibt

Der Bodensee bietet unzählige Möglichkeiten für den perfekten Urlaub. Egal ob Sie lieber am See in der Sonne liegen und das Wetter genießen wollen oder lieber Abenteuer suchen und eine Wanderung durch die Alpen und die angrenzende Natur bevorzugen. All das verbindet eine Busreise zum Bodensee und seine umliegende Region.

Busreise Bodensee

Ausblick über sechs verschiedene Länder

Für diejenigen die eher zu den Naturliebhabern zählen gibt es einige Interessante Angebote während unserer Busreise zum Bodensee die Sie nicht verpassen sollten. Eine die man genau zu so einer zählt ist der Säntis. Die Spitze des etwa 2500 Meter hohe Berg, gelegen in der Ostschweiz, können Sie ganz einfach und entspannt mit der Schwebebahn erreichen. Wenn Sie erst einmal oben angekommen sind erwartet Sie ein Ausblick den Sie wahrscheinlich so nicht mehr vergessen werden.

Denn vom höchsten Punkt des Berges aus erstreckt sich ein Panoramablick mit Blick auf sechs Länder. Neben der Schweiz, Österreich und Deutschland können Sie von dort oben aus auch noch Liechtenstein, Frankreich und sogar Italien am Horizont erspähen. Aber der Ausblick ist nicht das einzige Kriterium, weshalb ein Aufstieg lohnenswert ist. Mit unzähligen Wanderwegen und einem Naturerlebnis Park, der eine der schönsten Naturkulissen Europas anbietet, kommen auch diejenigen auf Ihre Kosten die einem Panoramablick im ersten Moment nichts abgewinnen können.

 

Wer sich zwischen Bergen und Seen wohlfühlt, sollte sich auf jeden Fall unseren Beitrag zu der schönen Region Südtirol einmal anschauen!

Natur und Tiere für die ganze Familie

Falls Sie Ihrem Körper keine schwindelerregenden Höhen antun wollen, Ihren Urlaub aber am liebsten trotzdem umgeben von Natur und Tieren verbringen möchten, dann ist der Affenberg Salem die richtige Adresse für Sie.

Der mit circa 200 Berberaffen und weiteren Tieren bestückte Tierpark ist ein Ort für die gesamte Familie. Egal ob Opa oder kleine Tochter hier fressen frei lebenden Affen jedem aus der Hand. Sollten Sie eine Familie mit einem oder mehreren Kindern sein, dann lohnt es sich allein schon aufgrund der großen Gesichter die Ihre kleinen machen werden, wenn Sie zum ersten Mal ihre Artverwandten zu sehen bekommen.

Aber nicht nur die Menschen werden große Augen machen. Immer wieder bekommt der Park zuwachs von kleinen Affenbabys die bei Ihrer ersten Begegnung mit Menschen auch erst mal große Augen machen.

Ihnen wird niemals langweilig werden

Und falls doch besuchen Sie doch einfach mal den nahegelegenen Europa Park. Falls Sie genug vom Bodensee, Natur und Entspannung haben dann begeben Sie sich auf die Suche nach einem Nervenkitzel den Sie nicht vergessen werden.

Diese Alternative bietet sich auch perfekt für diejenigen an deren Kinder aus dem Alter herausgewachsen sind in dem Babyaffen oder andere Tiere noch zu den Interessantesten Dingen im Leben gehört haben.

Mit über 950.000 Quadratmetern und hunderte Attraktionen bietet der Park genug Platz damit auch Sie ein Abenteuer erleben und den Nervenkitzel spüren werden.

Nachdem Sie schon den Panoramablick auf dem Säntis genossen haben , aber immer noch hoch hinaus wollen können wir Ihnen die Abenteuer Parks in Kressbronn und Immenstaad herzlich empfehlen. Denn wenn Sie nach dem Aufstieg die Höhe noch ein weiteres mal am ganzen Körper spüren wollen besuchen Sie einfach einen der beiden Kletter und Abenteuerparks während Ihrer Busreise zum Bodensee

Auf insgesamt 18 Parcours mit beinahe 300 Stationen gibt es für Sie wenig Zeit für Langeweile. Neben Ihnen selbst können aber auch Ihre Kinder oder Enkel ein Gefühl für die Höhe bekommen, denn der geöffnet ist der Park von alt bis jung für alle Altersklassen.

Machen Sie es sich bequem und überlassen Sie Anderen die Arbeit

Die besten Urlaube sind die, mit denen Sie selbst nichts zu tun haben. Einfach Zuhause die Tür hinter sich schließen, in den Bus steigen und los geht's. Geht nicht denken Sie? Das Reisunternehmen Fredrich kann Ihnen diese Traumvorstellung wirklich erfüllen und Teil eines rundum gelungenen Urlaubs werden.

Falls Sie nicht wissen welches Land Sie als erstes oder welches Land Sie überhaupt im Dreiländereck besuchen sollten greift ihnen Fredrich ebenfalls unter die Arme. Mit einer viertägigen Reise durch Deutschland, Österreich, der Schweiz und einen kleinen Abstecher nach Vaduz in Liechtenstein sehen Sie wirklich alles was Sie am Bodensee gesehen haben müssen.

Top Unterkünfte und Reisebusse sind für Ihr einzigartiges Erlebnis natürlich genauso vorausgesetzt wie eine wunderschöne Bahnfahrt durch tolle Landschaften und atemberaubende Viadukte.

Busreise Bodensee
Busreise Bodensee

Jeden Tag etwas neues entdecken

Genau das schaffen Sie mit der Reise von Fredrich. Was allein vielleicht gar nicht möglich und organisatorisch mit viel Aufwand verbunden ist überlassen Sie einfach Ihrem Reisebüro und lehnen sich zurück.

Ihr Aufenthaltsort ist während der gesamten Zeit in einem drei Sterne Hotel in Bregenz, in Österreich. Allerdings ist Aufenthaltsort ein wenig übertrieben ausgedrückt, denn es erwartet Sie die gesamte Zeit über ein ausgiebiges Programm in dem Sie einige verschiedene Städte, Sehenswürdigkeiten und Menschen kennenlernen werden.

Im Folgenden können Sie sich ein erstes Bild von den Orten machen die Sie auf Ihrer Reise entdecken können.

Lindau: Die Inselstadt im Bodensee

Eine Insel mitten im Bodensee? Sie haben richtig gelesen. Die zu Bayern gehörende Kreisstadt befindet sich unweit des Seeufers, kann allerdings nur über zwei Wege beziehungsweise Straßen erreicht werden und gehört bei uns zu einer Busreise zum Bodensee dazu!

Die verwinkelte Stadt mit ihren altehrwürdigen Gebäuden bietet ein großes Potenzial um von Ihnen entdeckt zu werden. Sie können Ihr Abenteuer aber auch mit einem Reiseführer teilen, der Ihnen gleichzeitig noch einiges über die lange Geschichte der Wasserstadt beibringen kann.

Das kleine Städtchen mit gerade einmal circa 2500 Einwohnern hat sich in seiner gesamten Lebensphase schon einiges durchgemacht und hinter sich gebracht. Aber ob geschichtlich interressiert oder nicht einen Abstecher ist die Stadt immer wert.

Busreise Bodensee
Busreise Bodensee

Eine weitere Insel im Bodensee. Die Insel Mainau

Die zweite Insel die Sie auf Ihrer Busreise zum Bodensee entdecken können ist die Insel Mainau. Die drittgrößte der Inseln innerhalb des Bodensees und bekannt für die vielen Blumen und die schöne Natur, die jedes Jahr einige Touristen auf die kleine beschauliche Insel lockt.

Nur wenige Einwohner leben auf der Insel und daher müsste das kleine Fleckchen Land eigentlich als Weiler anstatt als Insel bezeichnet werden. Allerdings hört sich Insel für Touristen und Außenstehende interessanter und besser an, weshalb von der Mainau Insel gesprochen wird.

Trotz der geringen Größe und Bevölkerungsanzahl können auf der Insel einige Attraktionen besucht und Aktivitäten erlebt werden. Eine dieser Attraktionen ist das große und anschauliche Barockschloss dass über die Insel wacht.

Das von 1739 bis 1746 erbaute und heute von Björn Graf Bernadotte belebte Schloss ist der Mittelpunkt der Insel und zieht unzählige Touristen aus allen Teilen Deutschlands und der Welt an. Umgeben von wunderschönen Blumen, die das gesamte Bild der Insel prägen, ist das imposante Gebäude ein echter Hingucker.

Nicht nur das Schloss hat einen Besuch verdient sondern die Insel an sich ist den Besuch aufjdeden Fall Wert.

 

Der Höhepunkt einer tollen Reise - Bahnfahrt nach Arosa

Mit einer atemberaubenden Bahnfahrt gelangen Sie während Ihrer Busreise zum Bodensee auch nach Arosa, in der Schweiz. Der Erholungsort befindet sich nicht wie die beiden vorher genannten Ziel auf sondern ganz klassisch neben dem Bodensee.

In dem Erholungs und Kurort Arosa gibt es vor allem eines en masse und das wäre die Natur. Sie möchten Ski fahren oder in die Wälder und auf die Wanderwege? Kein Problem, in Arosa ist für jeden Naturliebhaber etwas dabei.

Das kleine Städtchen mit gerade einmal drei Tausend Einwohnern bietet Ihnen alles was ein erholsamer Aufenthalt benötigt. Die nötige Ruhe und Gelassenheit dürfen in keinem Urlaub zu kurz kommen. Diese können Sie in Arosa genauso einfach und ohne Bemühungen vorfinden wie die Natur. Einfach vor die Tür gehen und genießen.

Das Arosa Ski Resort bietet auch den nötigen Ausgleich um Action und Urlaub miteinander zu verbinden. Mit dem sogenannten Barenland stellt Arosa seinen Besuchern einen Tierpark zur Verfügung den Sie gesehen haben müssen wenn Sie Tierlieb sind. Angefangen mit Bären können Sie hier einiges zu Gesicht bekommen.

Verbunden mit einer tollen Zugfahrt ist der Abstecher nach Arosa in der Schweiz auf jeden Fall ein Erlebnis von dem Sie nachher Ihren Freunden erzählen werden.

Busreise Bodensee

Abschluss auf dem Pfänder in über 1000 Metern Höhe

Zum Abschluss Ihrer Busreise zum Bodensee erhalten Sie die Möglichkeit den Pfänder zu besteigen. Dieser ist mit seinen über 1000 Metern einer der beliebtesten Aussichtpunkte im Bodensee Gebiet und bietet einen Blick über drei verschiedene Länder und 240 untersciedlichen Bergkappen.

Der sich in Bregenz befindende Berg wird auch als sogenannter Hausberg bezeichnet und kann ebenfalls bewandert und von Liebhabern der Natur bestaunt werden.

Sollten Sie also einmal in die Region des Bodensee kommen vergessen Sie dieses Highlight nicht. Denn der Berg kann Ihren Urlaub noch einmal bereichern und unvergesslich machen.

Sie haben jetzt hoffentlich ein klares Bild von den Möglichkeiten die Ihnen der Bodensee bietet und erwägen die Region bei Ihrer nächsten Urlaubsplanung mit einzubeziehen, denn ein Besuch ist nur eine Bereicherung für das eigene Leben und kann tolle Momente entstehen lassen.

Zu der Reise

Lassen Sie sich weiter Inspirieren von tollen Beiträgen

Hochseekreuzfahrten – Urlaub mal anders und das zu erschwinglichen Preisen

Mehr Lesen >

Ein Urlaub den Sie nicht vergessen werden – die Busreise nach Irland

Mehr Lesen >

Eine Busreise durch Südtirol – Es wird magisch

Mehr Lesen >

Menschen, Legenden, Sehens- und Wissenswertes – eine Busreise durch Schottland

Mehr Lesen >

Eine Busreise durch die Provence – der Mittelmeertraum

Mehr Lesen >

Die größte Insel Deutschlands – eine Busreise über die Inseln Rügen und Usedom

Mehr Lesen >

Eine Busreise durch die Normandie – zwischen Geschichte und wunderschöner Landschaft

Mehr Lesen >

Warum uns Flusskreuzfahrten gefallen und eine Kreuzfahrt über den Rhein

Mehr Lesen >

Veranstaltungen zu Ostern in Kassel und die Herkunft der Osterbräuche

Mehr Lesen >

Beliebtes Urlaubsdomizil und größter See Italiens – Eine Busreise zum Gardasee

Mehr Lesen >

Gutes Essen, schöne Strände und ein warmherziger Empfang – Eine Busreise durch Kroatien

Mehr Lesen >

Eine Busreise nach Hamburg zu den besten Musicals von Stage

Mehr Lesen >

Unsere liebsten Ausflugsziele in der Umgebung von Kassel am Wochenende – für Kasseler, Kasselaner und Kasseläner

Mehr Lesen >

Unsere besten Reiseziele für eine Busreise durch Cornwall!

Mehr Lesen >

Eine Busreise nach Spanien – zwischen Idylle und guter Laune an der Costa Maresme

Mehr Lesen >

Unsere 14 Top Tipps für London!

Mehr Lesen >

Die einmalige Schönheit der Adriaküste – eine Busreise durch Istrien

Mehr Lesen >

Die erlebnisreiche Hauptstadt Österreichs – Eine Busreise nach Wien

Mehr Lesen >

Eine Busreise durch Norwegen – Unsere Top 7 Reiseziele die Sie nicht verpassen sollten!

Mehr Lesen >

Mildes Klima, guter Wein und eine farbenfrohe Küste. – Eine Busreise durch Ligurien.

Mehr Lesen >

FREDRICH NEWSLETTER

Jetzt tolle Rabatte, Angebote und Inspirationen für Ihre nächste Reise sichern!