fbpx
Merkliste

Bald erwartet Sie die Fredrich.de Website im neuem Glanz

Preise und Termine

Termine | Preise | Buchung


Buchungspaket
10.07. - 16.07.2024
7 Tage
Doppelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 2 Personen
2.154,00 €
10.07. - 16.07.2024
7 Tage
Einzelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 1 Person
2.514,00 €
Angebot merken
Schweiz

Schweizer Bahnwahnsinn

7 Tage - entdecken Sie die imposante Bergwelt mit der Bahn

Nächster Termin: 10.07. - 16.07.2024 (7 Tage)

Ihre Leistungen:

  • Fahrt im Bus der KÖNIGSKLASSE ROYAL
  • Haustürabholung Zone 1-5
  • Kleines Bordfrühstück am Anreisetag
  • Eine Reiseleitung/Stewardess kümmert sich um Ihr leibliches Wohl
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension
  • Frühstücksbuffet & 3-Gang-Menu
  • Bahnfahrt mit der Zahnradbahn Grindelwald - Kleine Scheidegg - Lauterbrunnen
  • Bahnfahrt mit dem GoldenPass Interlaken bis Montreux (2. Klasse)
  • Bahnfahrt mit dem Mont Blanc Express Martigny - Le Châtelard
  • Fahrt Standseilbahn, Panoramaufzug und Schrägaufzug zum Stausee Emosson
  • Bahnfahrt mit der Furka Dampfbahn von Oberwald nach Realp
  • Bahnfahrt von Realp bis Chur auf der trecke des Glacier Express
  • Bahnfahrt mit dem Bernina Express von Tirano bis Tiefencastel
  • Kurtaxe

Aufpreise:

  • Einzelzimmer 360,-
  • Zusätzliche Eintrittsgelder nicht enthalten

7:00 Uhr Start in Kassel – Route 6 – S. 28

ab 2.154,00 € 7 Tage
Doppelzimmer Standard, HP
Jetzt Buchen

Buchung dauert nur 2 Minuten. Sichern Sie sich JETZT noch Ihren Platz für Ihre Reise!

Schweizer Bahnwahnsinn

7 Tage - entdecken Sie die imposante Bergwelt mit der Bahn

Willkommen zu einer unvergesslichen Reise in die atemberaubende Schweiz – ein Land der faszinierenden Berge, idyllischen Seen und pittoresken Dörfer. Diese außergewöhnliche Reise entführt Sie in eine Welt voller spektakulärer Bahnfahrten, die Sie durch die majestätische Landschaft der Schweiz führen werden. Erleben Sie die eindrucksvolle Fahrt mit der Jungfraubahn, die Sie zum „Dach Europas“ bringt, entdecken Sie die malerische Fuka Dampfbahn und lassen Sie sich vom Bernina Express auf eine Panoramafahrt durch die Alpen entführen. Begleiten Sie uns auf dieser einmaligen Reise, die Sie durch einige der schönsten Zugstrecken der Welt führt und unvergessliche Erinnerungen schafft. Willkommen an Bord!

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise ins Berner Oberland
Am frühen Morgen geht es für Sie los über Frankfurt, Freiburg, Basel, Bern und Montreux in Richtung Martigny. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel in Hasliberg-Reuti.

2. Tag: Ausflug Grindelwald - Jungfraubahn
Nach einem ausgiebigen Frühstück erleben Sie heute gleich den ersten Höhepunkt Ihrer Reise: über Interlaken fahren Sie nach Grindelwald. Die gewaltigen Bergriesen Jungfrau, Mönch und Eiger mit der berühmt-berüchtigten Nordwand liegen nun unmittelbar vor Ihnen. Mit der Zahnradbahn geht es auf die Kleine Scheidegg. Genießen Sie dieses beeindruckende Bergpanorama von der Sonnenterasse einer gemütlichen Hütte. Oder Sie fahren weiter (Aufpreis) auf das knapp 3454 m hohe Jungfraujoch, dieses gilt als der höchstgelegenste Bahnhof in ganz Europa. Von hier oben haben Sie prächtige Ausblicke auf die mächtigen Gletscher. Am Nachmittag Talfahrt nach Lauterbrunnen, wo Ihr Bus auf Sie wartet.

3. Tag: Bahnfahrt im GoldenPass Interlaken - Montreux - Martigny
Die Fahrt beginnt in Interlaken, einer bezaubernden Stadt am Fuße der imposanten Jungfrau-Region. Von hier aus steigen Sie in den GoldenPass Panoramic Zug ein, der für seine großzügigen Panoramafenster bekannt ist. Die Reise mit dem GoldenPass Panoramic von Interlaken nach Montreux ist eine der spektakulärsten Zugfahrten der Schweiz und führt Sie durch atemberaubende Landschaften, malerische Dörfer und entlang idyllischer Seen. Während dieser aufregenden Reise überquert man den berühmten „Röstigraben“, der die deutsch- und französischsprachige Schweiz trennt. Der Zug gleitet gemächlich durch die atemberaubende Landschaft und bietet unzählige Ausblicke. Kurz vor der Ankunft in Montreux eröffnet sich ein wahrhaft fantastischer Anblick auf den Genfer See, der die Schönheit dieser Region perfekt widerspiegelt. Nach der Ankunft in Montreux erwartet Sie bereits unser Bus, der Sie zu Ihrem Hotel in Martigny bringt.

4. Tag: Ausflug Mont Blanc Express
Erleben Sie eine unvergessliche Reise durch die majestätische Bergwelt Europas! Beginnen Sie Ihren Ausflug in Martigny und steigen Sie in den Mont Blanc Express ein, der Sie auf seiner spektakulären Routenführung nach Le Chatelard führt (Dauer ca. 1 Stunde). Hier beginnt das nächste Kapitel Ihres Bahn-Abenteuers mit drei besonderen Attraktionen auf Schienen. Der Vertic­Alp Emosson entführt Sie von Le Châtelard, einem idyllischen Dorf im Trient-Tal, direkt ins Herz des Espace Mont-Blanc, bis zur imposanten Krone des Staudamms von Emosson - dem zweitgrößten Stausee der Schweiz. Sie erreichen dabei eine Höhe von 1965 m und genießen den atemberaubenden Ausblick auf den majestätischen Mt. Blanc. Die neue Standseilbahn bringt Sie steil den Hang hinauf, mit einer maximalen Steigung von 87 % - ein einmaliges Erlebnis und weltweit die steilste Zwei-Kabinen-Bergbahn! Während der Fahrt entfaltet sich vor Ihren Augen das spektakulärste Alpenpanorama, das Sie sich vorstellen können, bis Sie schließlich die Ankunftsstation Montuires erreichen, die sich 700 m höher befindet. Aber das ist noch nicht alles - der Panoramazug führt Sie weiter durch Wälder und Tunnel bis zum Fuß des Staudamms Emosson, von wo aus Sie eine grandiose Aussicht auf das gesamte Mont-Blanc Massiv haben. Die Fahrt endet nicht hier, denn das letzte Element der Bahntrilogie, die Mini-Standseilbahn, bringt Sie zum großen Platz von Emosson hoch über dem See. Hier oben können Sie sich auf ausgeschilderten Wanderwegen zur Staumauer des Vieux-Emosson begeben, den Spuren der Dinosaurier folgen oder einfach nur die fantastische Landschaft und die einzigartige Natur von der Sonnenterrasse des Bergrestaurants aus genießen. Nach der aufregenden Talfahrt kehren Sie nach Le Chatelard zurück, setzen Ihren Ausflug mit dem Bus fort und erreichen Chamonix, am Fuße des imposanten Mont Blanc-Massivs. Bei gutem Wetter empfiehlt sich ein längerer Aufenthalt, um entweder mit der Seilbahn auf den Gipfel des Aiguille du Midi zu fahren oder mit der Zahnradbahn das berühmte Eismeer zu erkunden (Aufpreis). Am späten Nachmittag treten Sie die Rückfahrt über den Col de la Forclaz nach Martigny an und lassen den Tag bei einem köstlichen Abendessen im Hotel ausklingen.

5. Tag: Furka Dampfbahn - Auf den Spuren des Glacier Express
Mit Ihrem Bus geht die Fahrt nach Oberwald.Hier erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt: die Furka Dampfbahn, auch bekannt als „Furka Cogwheel Steam Railway“. Eine historische Schmalspurbahn in der Schweiz, die zwischen den Kantonen Wallis und Uri verläuft. Die Bahnstrecke führt über den beeindruckenden Furkapass und bietet den Passagieren eine unvergessliche Reise durch die majestätische Alpenlandschaft. Die Dampfbahn wurde ursprünglich in den 1920er Jahren erbaut und diente als Verbindung zwischen den Regionen Gletsch und Brig. Glücklicherweise wurde die Furka Dampfbahn von Liebhabern historischer Eisenbahnen gerettet und liebevoll restauriert. Seit 1992 fährt die Dampfbahn wieder auf der originalen Strecke und bietet den Reisenden eine einzigartige und nostalgische Erfahrung.

Die Original Dampflok fährt über kühn konstruierte Viadukte, durch enge Tunnel und vorbei an blühenden Alpenwiesen hinauf zur Station Furka. Nach einer erlebnisreichen Fahrt (ca. 2 Std.) erreichen Sie Realp. Von hier aus steigen Sie in den Regionalzug um, der Sie auf der Strecke des Glacier Express durch eine malerischer Landschaft über Andermatt nach Chur bringt. Weiterfahrt mit dem Bus nach Flims ins Hotel.

6. Tag: Ausflug Bernina Express
Mit Ihrem Bus fahren Sie am Morgen ins Engadin und über den Berninapass bis nach Tirano. Am frühen Nachmittag steigen Sie in den berühmten Bernina Express, dessen Strecke zu den schönsten Bahnstrecken der Welt gehört. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie den Ausblick. Die spektakuläre Alpenüberquerung über den Berninapass führt Sie über Viadukte und vorbei an grandiosen Gletschern. Ein besonderes Wahrzeichen der Bahnstrecke ist das Kreisviadukt in Brusio. Diese kreisrunde Bahnschleife ist eine Meisterleistung der Bahnarchitektur. Die Albulastrecke zwischen Pontresina und Tiefencastel ist UNESCO Welterbe und besonders beeindruckend. Anschließend Rückfahrt zum Hotel nach Flims.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen unvergesslichen Eindrücken die Heimreise an. Rückankunft in Kassel am Abend.

Ihre Unterbringung:

1.-3. Tag: 3-Sterne Hotel Panorama liegt in Hasliberg-Reuti und bietet eine wunderschöne Aussicht auf die umliegenden Berge.
3.-5. Tag: 3-Sterne Komfort-Hotel Campanile im Zentrum von Martigny. Lobby, Hotelbar, Aufzüge, Sauna. Abendessen im Panoramarestaurant. Moderne Zimmer mit Klimaanlage, Kabel-TV, Bügeleisen, WiFi, Bad mit DU/WC und Föhn.
5.-7. Tag: 3-Sterne Alpenhotel Flims verfügt über Bar, Restaurant und kostenfreies WLAN.

Jetzt buchen & Plätze sichern!

Termine | Preise | Buchung

Hotel Panorama***

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.154,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
10.07. - 16.07.2024
7 Tage
Doppelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 2 Personen
2.154,00 €
10.07. - 16.07.2024
7 Tage
Einzelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 1 Person
2.514,00 €

Wir beraten Sie gerne:

0561 - 7 14 15

Kunden, die diese Reise gebucht haben, interessierten sich auch für

Das Fredrich-Versprechen

Diese Vorteile für ein unvergessliches Reiseerlebnis

Kostenfreie Stornierung

Sie haben die Möglichkeit, mit unseren fairen Stornobedingungen, kostenfrei von Ihrer Reise zurückzutreten. Bleiben Sie flexibel und erhalten Sie Ihr Geld zurück. (Siehe ARB)

Kunden Service

Sie als Kunde profitieren von unserer Qualität sowie unserem Kunden Service. Unsere Tourismusprofis sind gerne für Sie da und erfüllen Ihnen seit Jahrzehnten Urlaubswünsche mit Leidenschaft.

Geld-zurück-Garantie

Sie erhalten Ihren gezahlten Betrag zu 100 % zurück, wenn Ihre Reise von uns storniert wird.