fbpx

Reisebüro 0561-951444

PREISE UND TERMINE

Termine | Preise | Buchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder rufen Sie jetzt einfach an: Tel: 0561 - 95 14 44

Polen

Schönes Schlesien

6 Tage - Mit Breslau, Krakau, Liegnitz uvm.

Ihre Leistungen:

  • Fahrt im Bus der Königsklasse
  • Taxi-Haustürabholung, Seite 4
  • Bordfrühstück 1. Tag
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menu oder Buffet
  • 1 x Abendessen mit schlesischem Buffet
  • Durchgängige Reiseleitung in Polen
  • Stadtführung Breslau
  • Stadtführung Kattowitz
  • Ausflug Hindenburg
  • Stadtführung Hindenburg
  • Stadtführung Krakau
  • Stadtführung Oppeln
  • Eintritt & Führung Bergwerksmuseum „Mine Guido“
  • Inklusive örtliche Abgaben (Ortstaxe)

Aufpreise / Ermäßigungen:

  • Einzelzimmerzuschlag 130,-
  • Eintrittsgelder nicht enthalten.

Abfahrt nach Plan 2 Seite 5

Jetzt Buchen

Buchung dauert nur 2 Minuten. Sichern Sie sich JETZT noch Ihren Platz für Ihre Reise!

Schönes Schlesien

6 Tage - Mit Breslau, Krakau, Liegnitz uvm.

Die Provinz Schlesien war eine Provinz im Südosten des Staates Preußen. Zu ihr gehörte der größte Teil der historischen Region Schlesien. Hauptstadt war Breslau. Sie bestand von 1815 bis 1919 und nochmals von 1938 bis 1941. Lassen Sie sich auf dieser Reise von Kultur, Land und Leuten verzaubern.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise
Die Anreise erfolgt am frühen Morgen über Kirchheim, Jena, Dresden nach Breslau. Übernachtung.

2. Tag: Breslau - Kattowitz
Nach dem Frühstück lernen Sie Breslau während einer Stadtführung kennen. Erleben Sie den schönen Marktplatz mit den restaurierten Bürgerhäusern und dem prachtvollen gotischen Rathaus.

Sehenswert sind auch die kleinen Paläste, Kapellen und Kirchen sowie die Universität. Am Nachmittag reisen Sie weiter nach Kattowitz, wo Sie Ihr Hotel für die nächsten drei Nächte beziehen werden. Die oberschlesische Stadt ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort des Landes und blickt bereits auf eine lange Geschichte zurück.

3. Tag: Kattowitz - Hindenburg
Ihr Reiseleiter führt Sie durch Kattowitz. Die einstige Industriestadt hat ihr Erscheinungsbild komplett gewandelt. Viele Bürgerhäuser erstrahlen schon im neuen Glanz und neue Attraktionen wurden geschaffen. Für Musikfans wurde das neue Gebäude des Polnischen Nationalen Radio Symphonieorchesters errichtet. Ebenfalls einen Besuch lohnt das neue schlesische Museum, das über 2 Etagen mit 6068 m² verfügt und Exponate, Ausstellungen und Informationen des alten und neuen Schlesiens zeigt.

Während Ihrer Stadtführung besuchen Sie den ältesten Teil der Stadt, das Arbeiterviertel. Es steht heute unter Denkmalschutz und ist ein schmuckes Aushängeschild für Schlesien. Am Nachmittag gehen Sie unter Tage auf Entdeckungsreise. Sie besichtigen das Bergwerksmuseum „Grube Guido“ in Hindenburg. Im Anschluss lernen Sie über Tage Hinburg kennen, das neue wissenschaftliche, kulturelle und industrielle Zentrum Oberschlesiens. Am Abend werden Sie mit einem schlesischen Buffet mit Köstlichkeiten der Region verwöhnt.

4. Tag: Krakau
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Krakau, der Stadt, die jährlich Millionen von Besuchern in ihren Bann zieht. Ihr Stadtführer freut sich darauf, mit Ihnen auf historischen Wegen die Altstadt zu entdecken. Sie sehen einen der schönsten Marktplätze Europas, umgeben von mittelalterlichen Bürgerhäusern und Adelspalästen und in dessen Mitte sich die berühmten Tuchhallen befinden. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, den Wawelberg mit dem Schloss und der Kathedrale zu besichtigen. Von diesem Berg aus regierten hier über 500 Jahre die polnischen Könige das Land.

5. Tag: Kattowitz - Oppeln - Liegnitz
Heute ist die Weiterreise nach Oppeln, wo Sie von Ihrem Stadtführer erwartet werden. Die Stadt Oppeln liegt 135 Meter über dem Meer an der Oder. Während eines Altstadtrundganges sehen Sie die barocken Bürgerhäuser rund um den Marktplatz und das Rathaus, das nach dem Vorbild des Palazzo Vecchio in Florenz errichtet wurde. Ihr Tagesziel ist Liegnitz. Die Stadt besticht mit ihrer schönen Altstadt. Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten sind hier das königliche Schloss, die Ritterakademie, das neue Rathaus und das Theater. Übernachtung in Liegnitz.

6. Tag: Heimreise
Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise wieder über Dresden an. Rückankunft in Kassel gegen 20.00 Uhr.

Ihre Unterbringung:

Sie übernachten in 4 Sterne Hotels.

Die Zimmer verfügen mindestens über Badezimmer mit Badewanne oder Dusche / WC und TV.

Übernachtungen:

1 x im Raum Breslau

3 x im Raum Kattowitz

1 x im Raum Liegnitz

JETZT REISE BUCHEN!

Termine | Preise | Buchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder rufen Sie jetzt einfach an: Tel: 0561 - 95 14 44

Das Fredrich Hygiene-Versprechen

Sicher und hygienisch verreisen mit dem Fredrich-Hygienekonzept

Kleine Reisegruppe

Keine vollgestopften Busse! Sie verreisen in einer kleinen Gruppe. Maximal 34 Pers. im Doppeldecker & 20 Pers. im Hochdecker.

Corona-Versicherung

Sie können sich gegen COVID-19 absichern. Sie erhalten Ihr Betrag zurück, wenn Sie positiv getestet wurden. (Bitte anrufen, um Versicherung zu buchen)

Hygienisch & sauber

Bus wird gründlich vor Ihrer Reise desinfiziert. Regelmäßiges Hände desinfizieren (z.B. Einstieg, Pausen usw.). Zudem befinden sich immer ausreichend Desinfektionsmittel an Bord.

100 % Frischluft im Bus

Alle 2 Std. werden Pausen gemacht zum durchlüften. Während der Fahrt sorgt die Klimaanlage der Königsklasse für einen kompletten Luftaustausch ca. alle 1 - 3 Minuten.

Neues verbessertes Hygienekonzept erscheint mit dem Sommerkatalog 2021.

Unsicher zu verreisen?

Sie fühlen sich besorgt zu verreisen oder haben Fragen zu unseren Hygienemaßnahmen? Wir bieten Ihnen volle Transparenz! Was unternehmen wir, damit Sie Ihre Reise sicher und weiterhin komfortabel genießen können! Rufen Sie uns an und wir klären Sie sehr gerne auf. Tel.: 0561-951444

Kunden, die diese Reise gebucht haben, buchten auch