fbpx

PREISE UND TERMINE

Termine | Preise | Buchung



Buchungspaket
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Neptun-/Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
999,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Saturn-/Mitteldeck Fenster, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.099,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Saturn-/Mitteldeck franz. Balkon, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.169,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Orion-/Oberdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.279,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Einzelkabine Neptun-/Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.399,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Orion-/Oberdeck Suite, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.499,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Einzelkabine Saturn-/Mitteldeck Fenster, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.589,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Einzelkabine Saturn-/Mitteldeck franz. Balkon, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.779,00 €

Silvester auf der Donau

8 Tage Flusskreuzfahrt - Passau - Budapest - Bratislava - Wien

Nächster Termin: 27.12. - 03.01.2021 (8 Tage)

Leistungen:

  • An- und Abreise im Kleinbus oder Reisebus
  • Schifffahrt auf der MS Prinzessin Isabella
  • 7 x Übernachtung in der gebuchten

Kabinenkategorie

  • Vollpension beginnt am 1. Tag mit dem Abendessen und endet am 8. Tag mit dem Frühstück

  • All Inclusive Paket (09:00-24:00 Uhr): Hauswein, Bier, Softgetränke, Wasser, Filterkaffee & Tee (alle Getränke nur im offenen Ausschank)

  • Begrüßungsgetränk
  • Gala-Silvester-Dinner
  • Nachmittags Kaffee/Tee und Gebäck
  • Täglich Mitternachtssnack
  • Deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Bordunterhaltungsprogramm & freie Nutzung der

Bordeinrichtung

  • Donau Reiseführer (1 Stck. pro Kabine)

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Aufpreise/Ermäßigungen:

Preise in 2-Bett Kabinen:

Neptun-/Hauptdeck 999,-

Saturn-/Mitteldeck Fenster 1099,-

Saturn-/Mitteldeck franz.Balkon 1169,-

Orion-/Oberdeck 1279,-

Orion-/Oberdeck Suite 1499,-

Preise in 1-Bett Kabinen:

Neptun-/Hauptdeck 1399,-

Saturn-/Mitteldeck Fenster 1589,-

Saturn-/Mitteldeck franz.Balkon 1779,-

Orion-/Oberdeck auf Anfrage

Orion-/Oberdeck Suite auf Anfrage

Eintrittsgelder nicht enthalten.

Trinkgeld-Empfehlung 5,- bis 7,- p. Pers./Tag

Taxi-Haustürabholung Seite 4

Abfahrt nach Plan 12 Seite 5

ab 999,00 € 8 Tage
Doppelkabine Neptun-/Hauptdeck, VP
Jetzt Buchen

Buchung dauert nur 2 Minuten. Sichern Sie sich JETZT noch Ihren Platz für Ihre Reise!

Silvester auf der Donau

8 Tage Flusskreuzfahrt - Passau - Budapest - Bratislava - Wien

Schiffsbeschreibung:

Zu den Annehmlichkeiten der MS Prinzessin Isabella gehört ein elegantes Restaurant, eine Boutique, Bibliothek, Fitnessraum, Sonnendeck und Lift.

Kabinen:

Das Schiff verfügt über insgesamt 78 außenliegende geräumige Kabinen und 8 Suiten.

Neptun-/Hauptdeck: 14 m², Aussichtsfenster (Öffnen nicht möglich). Saturn-/Mitteldeck Fenster: 14 m², befinden sich im vorderen Bereich des Mitteldecks und sind mit fixierten Fenstern ausgestattet, Saturn-/Mitteldeck und Orion-/Oberdeck: 14 m², französischer Balkon (raumhohe Panorama-Glasschiebetür). Orion-/Oberdeck Suite: 21 m², mit französischem Balkon.

Alle Kabinen verfügen über einen geräumigen Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, modernes Badezimmer, Haartrockner, Telefon und Safe.

Ihr Reiseverlauf:

Fahrtverlauf:

ilvester auf der Donau

8-Tage-Reise mit MS PRINZESSIN ISABELLA

Passau – Budapest – Passau

1. Tag, 27.12.2020: Passau Einschiffung

Individuelle Anreise nach Passau und Einschiffung ab 16.00 Uhr. „Leinen Los!“ um 18.00 Uhr. Nun

haben Sie Gelegenheit Ihr „schwimmendes Hotel“ kennenzulernen während Ihr Schiff die Fahrt durch

die Schlögener Schlinge aufnimmt. Vor dem Abendessen erfolgt die Begrüßung mit Welcome-Drink

durch die Kreuzfahrt-Reiseleitung.

2. Tag, 28.12.2020: Wachau

Genießen Sie diese wohl schönste Donaustrecke mit sagenumwobenen Burgen und

schneebedeckten Weinbergen. Nach dem Mittagessen kurzer Stopp in Spitz zur Ausflugsabwicklung.

Hier besteht die Wahl zwischen zwei verlockenden Ausflügen wie einer Wachaurundfahrt inkl.

Weinprobe und einem Ausflug zum Stift Göttweig. Entscheiden Sie sich für eine Weiterfahrt bis Krems

gibt es die Möglichkeit eines individuellen Stadtbummels. In Krems kehren alle Gäste zurück an Bord.

3. Tag, 29.12.2020: Budapest

Nach dem Mittagessen erreichen Sie Budapest. Hier besteht die Möglichkeit zur Stadtrundfahrt durch

die ungarische Hauptstadt. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie die Kettenbrücke, das Parlament,

die Synagoge, das Stadtwäldchen, den Heldenplatz, die Andrássy Strasse und die Oper. Dann erfolgt

ein kleiner Spaziergang im Burgviertel und mit Besichtigung der Zitadelle endet der Ausflug.

4. Tag, 30.12.2020: Budapest – Esztergom / Donauknie

Frühstück an Bord. Anschließend haben Sie Freizeit in Budapest für einen individuellen Stadtbummel.

Am Nachmittag erleben Sie während des Überlandausfluges das malerische Donauknie; ein

Höhepunkt eines Ungarnbesuches! In Szentendre, dem "Tor zum Donauknie", unternehmen Sie einen

kleinen Spaziergang durch die schönen Altstadtgassen. Danach erreichen Sie das malerische

Visegrad mit den Ruinen des Königspalastes, der Hochburg und des Salomonturmes. Anschließend

Weiterfahrt in die alte ungarische Königsresidenz, nach Esztergom. Hier erfolgt ein kleiner

Spaziergang durch den Ort. Besichtigung der Basilika und Rückkehr zum Schiff in Esztergom, wo die

Crew schon mit dem Abendessen auf Sie wartet.

5. Tag, 31.12.2020: Bratislava – Hainburg – Wien

Am Vormittag können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten von Bratislava wie z.B. Primatialpalast,

Altes Rathaus, St. Martinsdom, Michaelertor und Nationaltheater während eines ca. 2-stündigen

Stadtrundgangs kennen lernen. Während Sie an Bord das Mittagessen einnehmen, nimmt das Schiff

Kurs auf Hainburg. Hier starten Sie zum einem Ausflug zum Schloss Hof. Österreichs größte

Schlossanlage auf dem Lande hat ihren alten Glanz, ihre ursprüngliche Würde und ihre einstige

Bestimmung als Ort prachtvoll inszenierter Feste wieder zurückerhalten. Zum Silvester-Galadinner

kehren Sie zurück an Bord und setzen Ihre Schiffsreise in Richtung Wien fort. Pünktlich zum

Jahreswechsel werden Sie in Wien/Nussdorf die Anlegestelle erreichen, so dass Sie das Feuerwerk

vom Sonnendeck Ihres Schiffes aus genießen können.

6. Tag, 01.01.2021: Wien

Heute können Sie wählen zwischen einer halbtägigen Stadtrundfahrt durch Wien am Vormittag mit

den zahlreichen Prachtbauten der Hauptstadt. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zum Besuch

eines klassischen Neujahrskonzertes in einem der wunderbaren Konzertsäle Wiens. (auf Anfrage)

Am späten Abend nimmt Ihr Schiff Fahrt in Richtung Melk auf.

7. Tag, 02.01.2021: - Melk

Besuchen Sie heute Vormittag das Stift Melk – ein Juwel österreichischer Barockkunst. Es erwarten

sie spannend gestaltete Museumsräume, Prunksäle wie Marmorsaal und Bibliothek, ein

unvergesslicher Blick von der Altane auf das Donautal und die hochbarocke Stiftskirche. Am frühen

Nachmittag treten Sie die letzte Etappe Ihrer Schiffsreise an.

8. Tag, 03.01.2021: Passau - Ausschiffung nach dem Frühstück

Ausschiffung in Passau und individuelle Heimreise.

AUSFLUGSINFORMATIONEN

  • Alle Ausflüge können im Voraus oder an Bord gebucht werden.
  • Mindestteilnehmerzahl bei Ausflügen mit dem Bus: 20 Personen
  • Die Abläufe innerhalb der einzelnen Ausflüge können variieren, dies hängt u.a. vom Verkehrsaufkommen in den Städten oder den Öffnungszeiten der Einrichtungen ab.
  • Achten Sie bitte bei Stadtrundgängen auf festes Schuhwerk und bequeme, wetterfeste Kleidung.
  • Bei individuellem Landgang denken Sie bitte daran, rechtzeitig vor Abfahrt des Schiffes an Bord zu sein. Sollten Sie die Abfahrt verpassen, müssen Sie auf eigene Kosten zum nächsten Anlegehafen kommen. Die Uhrzeit für die späteste Rückkehr an Bord entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Tagesprogramm.
  • Fahrplan-, Ausflugs- und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

EINSTUFUNG

Die folgende Tabelle soll Ihnen eine kleine Hilfe sein, um die ungefähre Länge des Fußweges

einschätzen zu können:

Gerne können Sie sich bei Fragen natürlich auch direkt an Ihre Kreuzfahrtenleitung wenden.

1) Es obliegt Ihnen, ob Sie während des Ausfluges aus dem Bus aussteigen, um z. B. Fotos zu

machen. Sie gehen nur kurze flache Strecken.

2) Der Rundfahrt mit dem Bus schließt sich ein mäßiger Rundgang an. Es ist auch möglich, dass

ein paar Treppen gestiegen werden müssen.

3) Der Rundfahrt mit dem Bus schließt sich ein beachtlicher Fußmarsch an. Es ist auch möglich,

dass mehrere Treppen gestiegen werden müssen.

4) Mäßiger Rundgang. Es ist auch möglich, dass ein paar Treppen gestiegen werden müssen.

5) Erheblicher Fußmarsch mit längeren Distanzen, z. T. auch über unebenes Gelände und

mehrere Stufen.

WACHAU-RUNDFAHRT MIT WEINPROBE (nur im Voraus buchbar)

Der Ausflugsbus erwartet Sie bereits in Spitz am Schiffsanleger zu Ihrer Wachaurundfahrt. Zunächst

führt Sie Ihr Weg nach Dürnstein. Es erfolgt eine ca. 1-stündige Besichtigung der Altstadt.

Anschließend fahren Sie zu einem Wachauer Weingut und lernen die heimischen Weine bei einer

kurzen Verkostung kennen. Nun geht Ihr Busausflug weiter nach Krems. Hier bummeln Sie während

eines geführten Stadtrundgangs vom Steinertor über den Körnermarkt, Dominikanerplatz, Pfarrplatz

auf den Hohen Markt und dann weiter zum Simandsbrunnen zur Landstrasse. Anschließend bleibt

noch ein wenig Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie in Krems wieder zurück an Bord Ihres Schiffes

gehen.

Dauer: ca. 4,5 h

Einstufung: 3

BUSAUSFLUG ZUM STIFT GÖTTWEIG (nur im Voraus buchbar)

Der Ausflugsbus erwartet Sie bereits in Spitz am Schiffsanleger zu Ihrem Ausflug zum Stift Göttweig.

Zunächst führt Sie Ihr Weg jedoch nach Dürnstein. Es erfolgt eine ca. 1-stündige Besichtigung der

Altstadt. Anschließend fahren Sie weiter zum Stift Göttweig. Unübersehbar thront das Benediktinerstift

in 449 m Seehöhe am östlichen Rand des weltberühmten Donautales der Wachau. Seit 2001

Weltkulturerbe ist es heute nicht nur Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt, sondern auch ein

spirituelles Zentrum im Herzen Niederösterreichs, getragen von einer Gemeinschaft von ca. 45

Mönchen. Nach der Führung fahren Sie mit dem Bus nach Krems und haben noch ein wenig Zeit zur

freien Verfügung bevor Sie in Krems wieder zurück an Bord Ihres Schiffes gehen.

Dauer: ca. 4,5 h

Einstufung: 3

STADTFÜHRUNG BUDAPEST

Budapest, Die "Königin der Donau", zählt zu den schönsten Städten Europas. Die Donau fließt durch

das Herz der Stadt und teilt sie in Buda auf dem rechten und Pest auf dem linken Ufer. Während der

Stadtrundfahrt sehen Sie die Kettenbrücke, das Parlament, die Synagoge, das Stadtwäldchen, den

Heldenplatz, die Andrássy Strasse und die Oper. Dann erfolgt ein kleiner Spaziergang (ca. 1,5 km) im

Burgviertel und mit Besichtigung der Zitadelle endet der Ausflug. Anschließend Rückkehr zur

Schiffsanlegestelle.

Dauer: ca. 3 h

Einstufung: 3

AUSFLUG ZUM DOANUKNIE

Die Landschaft an der nach Süden abknickenden Donau gehört zu den Höhepunkten eines

Ungarnbesuches. Sie fahren nach Szentendre, dem "Tor zum Donauknie", und unternehmen einen

kleinen Spaziergang (ca. 1,5 km) durch die schönen Altstadtgassen mit Einkaufsmöglichkeit.

Weiterfahrt in das malerische Visegrad mit den Ruinen des Königspalastes, der Hochburg und des

Salomonturmes (13. Jh.). Auf der Panoramaterrasse Ausstieg und Fotopause. Anschließend

Weiterfahrt in die alte ungarische Königsresidenz, nach Esztergom. Hier erfolgt ein kleiner

Spaziergang (ca. 1 km) durch den Ort. Besichtigung der Basilika und Rückkehr zum Schiff.

Dauer: ca. 5,5 h

Einstufung: 3

STADTRUNDGANG BRATISLAVA

Der ca. 1,5 – 2-stündige Stadtrundgang zeigt Ihnen alle bedeutenden Bauten im historischen

Stadtzentrum wie z.B. Primatialpalast, Altes Rathaus, St. Martinsdom, Michaelertor, Nationaltheater

und vieles mehr.

Dauer: ca. 2 h

Einstufung: 4

AUSFLUG ZUM SCHLOSS HOF

Über mehr als 50 Hektar erstreckt sich im Osten Niederösterreichs das Areal von Schloss Hof. Das

prächtige Ensemble aus hochherrschaftlichem Wohngebäude, kunstvollem Terrassengarten und

idyllischem Gutshof wurde in den späten 1720er-Jahren als repräsentativer Land- und Jagdsitz für

Prinz Eugen von Savoyen angelegt. Die Revitalisierung von Schloss Hof war ein gewaltiges

Unterfangen und wurde von 2003 bis 2005 mit leidenschaftlicher Begeisterung vollbracht. Der

Barockgarten von Schloss Hof präsentiert sich mit den Saisonen und Jahren beständig in neuen

Farben und mit neuen Pflanzenformen. Über sieben Terrassen lustwandeln Besucher vorbei an

Broderiebeeten, Laubengängen und prächtigen Brunnenanlagen.

Dauer: ca. 4 h

Einstufung: 3

STADTRUNDFAHRT WIEN

Die Donaumetropole und Hauptstadt Österreichs begeistert Ihre Besucher mit vielen Baudenkmälern

und einer einzigartigen Atmosphäre. Sie fahren von Nußdorf über die Donau zum modernen Wien mit

UNO-City und zurück über die Reichsbrücke, am Prater vorbei und zur Ringstraße, mit all ihren

Prachtbauten wie Staatsoper, Parlament, Burgtheater, Rathaus. Über den Karlsplatz mit Karlskirche

und dem Musikvereinsgebäude geht es weiter zum Hundertwasserhaus, kurzer Aufenthalt.

Anschließend Fahrt zum Stephansdom, Ausstieg und Möglichkeit zur Innenbesichtigung. Danach ca.

30-minütiger Spaziergang über den Graben bis zum Kohlmarkt. Von hier haben Sie einen schönen

Blick auf die Hofburg. Nun haben Sie ca. 30 Minuten zur freien Verfügung. Treffpunkt am Dom und ca.

10-minütiger Spaziergang zum Schwedenplatz, Fahrt zurück nach Nußdorf.

Dauer: ca. 3 h

Einstufung: 2

AUSFLUG ZUM STIFT MELK

Fahrt mit dem Bus vom Schiffsanleger Emmersdorf nach Melk zum Benediktinerstift, einem Juwel

österreichischer Barockkunst. Seit über 900 Jahren leben und wirken im Stift Melk in

ununterbrochener Tradition Mönche nach der Regel des hl. Benedikt in Seelsorge, Schule, Wirtschaft,

Kultur und Tourismus. Das Stift Melk ist daher seit seinen Anfängen ein wichtiger geistiger und

geistlicher Mittelpunkt des Landes. Während einer Führung lernen Sie die Geschichte des Stifts

kennen.

Dauer: ca. 3,5 Std.

Einstufung: 3

Ausflug Preis p.P. Paket

Ausflug Wachau mit Weinprobe* 49,00 € (im Paket enthalten)

Ausflug zum Stift Göttweig* 49,00 €

Stadtrundfahrt Budapest 29,00 € (im Paket enthalten)

Ausflug Donauknie 42,00 €

Stadtrundgang Bratislava 14,00 € (im Paket enthalten)

Ausflug Schloss Hof inkl. Eintritt und Führung 52,00 €

Stadtrundfahrt Wien ½ Tag vorm. 32,00 € (im Paket enthalten)

Eintritt und Führung Stift Melk 39,00 (im Paket enthalten)

Paketpreise € 153,-

Ausflugspakete sind nur im Voraus buchbar!

Die Mindestteilnehmerzahl für jeden Ausflug beträgt 20 Personen.

JETZT REISE BUCHEN!

Termine | Preise | Buchung

MS Prinzessin Isabella

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 999,00 €
Preise & Termine


Buchungspaket
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Neptun-/Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
999,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Saturn-/Mitteldeck Fenster, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.099,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Saturn-/Mitteldeck franz. Balkon, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.169,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Orion-/Oberdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.279,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Einzelkabine Neptun-/Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.399,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Doppelkabine Orion-/Oberdeck Suite, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.499,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Einzelkabine Saturn-/Mitteldeck Fenster, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.589,00 €
27.12. - 03.01.2021
8 Tage
Einzelkabine Saturn-/Mitteldeck franz. Balkon, Vollpension
Belegung: 1 Person
1.779,00 €

Das Fredrich Hygiene-Versprechen

Erleben Sie Ihre Welt sicher und bequem mit Fredrich

Bus wird komplett & gründlich vor jeder Reise desinfiziert

Regelmäßiges Hände desinfizieren (z.B. beim Einstieg, bei Pausen usw.)

Sie haben die Möglichkeit auch OHNE lästigen Mundschutz + 1,50 m Abstand zu reisen (zubuchbar)

Belüftungssystem der Königsklasse filtert gründlich die Viren und sorgt für viel Frischluft

Kunden, die diese Reise gebucht haben, buchten auch