fbpx

PREISE UND TERMINE

Termine | Preise | Buchung

Schloß Schweinsburg****

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 299,00 €
Preise & Termine (HIER KLICKEN!)

Buchungspaket
11.09. - 13.09.2020
3 Tage
Doppelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 2 Personen
299,00 €
11.09. - 13.09.2020
3 Tage
Einzelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 1 Person
329,00 €
Deutschland

Schloss Schweinsburg

3 Tage - mit Ritteressen im Rittersaal

Nächster Termin: 11.09. - 13.09.2020 (3 Tage)

Im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im Komfort Class Reisebus
  • 2 x Übern. mit Frühstücksbuffet
  • 1 x Ritteressen im historischen Rittersaal des Schlosses
  • 1 x Buffet oder 3-Gang Abendessen im Hotelrestaurant
  • Schloßführung am Anreisetag
  • Hotel - Gepäckservice
  • Stadtführung Gera
  • Ausflug Zwickau, Stadtrundgang
  • Weimarer Parks Führung

Aufpreise / Ermäßigungen:

Einzelzimmerzuschlag € 30,-

Eintrittsgelder nicht enthalten.

Haustürabholung siehe Seite 22

Abfahrt nach Plan 2 Seite 23

ab 299,00 € 3 Tage
Doppelzimmer Standard, HP
Jetzt Buchen

Buchung dauert nur 2 Minuten. Sichern Sie sich JETZT noch Ihren Platz für Ihre Reise!

Schloss Schweinsburg

3 Tage - mit Ritteressen im Rittersaal

3 Tage - mit Ritteressen im Rittersaal

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Gera - Schloßführung - Ritteressen im Rittersaal

Heute fahren Sie über Eisenach und Jena nach Gera. Ein Stadtführer bringt Ihnen die Stadt näher. Aufenthalt. Danach Fahrt nach Neukirchen bei Zwickau zur Schweinsburg. Begrüßungstrunk und Schloßführung. Am Abend findet im Rittersaal des Schlosses ein Ritteressen mit mehreren Gängen statt: Met-Trunk - Speckbrot mit Griebenschmalz, Zwiebelmett und Gewürzgurken - deftige Schwarzbiersuppe - Leckeres aus der Schloßküche - Brathähnchen, Schinkenbraten mariniert, gebratene Forelle und viel Sauce - Schupfnudeln, Serviettenknödel und gedämpftes Kraut - Quarkbällchen mit Vanillesauce - Obstkorb.

2. Tag: Zwickau

Nach dem Frühstück geht es nach Zwickau. Hier nehmen Sie an einem geführten Stadtrundgang teil. Nach der Mittagspause können Sie gegen Aufpreis die berühmten Horch Autos im Horch Museum bestaunen.

3. Tag: Weimarer Parks

Die Schlösser und Parks in und um Weimar waren Orte der Muße und der Lust, der Musik, der Kunst und des europäischen Dialogs über Gartenkunst und alle schönen Künste. Schloss Belvedere, Schloss Tiefurt und Schloss Ettersburg sind mit den Parks in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Goethe und sein herzoglicher Freund Carl August legten den Ilmpark an. Beide waren vom „europäischen Pflanzenfieber“ erfasst. Zeit um in der Innenstadt von Weimar noch zu bummeln.

Kunden, die diese Reise gebucht haben, buchten auch