Merkliste

Termine | Preise | Buchung


Buchungspaket
05.06. - 09.06.2019
5 Tage
Doppelzimmer getrennte Betten, Halbpension
Belegung: 2 Personen
649,00 €
05.06. - 09.06.2019
5 Tage
Doppelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 2 Personen
649,00 €
05.06. - 09.06.2019
5 Tage
Einzelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 1 Person
774,00 €
Angebot merken
Frankreich

Schlösser der Loire

5 Tage - Die Faszination vergangener Königsepochen

Nächster Termin: 05.06. - 09.06.2019 (5 Tage)

Im Reisepreis enthalten:

  • Fahrt im First Class Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang Menue
  • Begrüßungsdrink im Bus
  • Reiseleitung Frau Weber
  • Besuch Troyes
  • Stadtführung Blois
  • Besichtigung Schloss Chateau Chambord mit Audioguides
  • Besichtigung Gärten des Chateaus Villandry mit Audioguides
  • Besichtigung Schloss Chateau Chenonceau mit Audioguides
  • Weinprobe in Vouvray
  • Stadtbesichtigung Tours
  • Stadtbesichtigung Orleans
  • Besichtigung und Eintritt Gärten und Haus von Monet
  • Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Aufpreise/Ermäßigungen:

  • Einzelzimmerzuschlag € 125,-
  • Eintrittsgelder nicht enthalten.
  • Kurtaxe vor Ort p.P. pro Tag € 1,-

ab 649,00 € 5 Tage
Doppelzimmer getrennte Betten, HP
Jetzt Buchen

 

Die Buchung dauert nur 2 Minuten!

Sie brauchen Hilfe?

Der Fredrich Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter!
Rufen Sie einfach an, chatten Sie per Facebook mit einem unserer Experten oder schreiben Sie uns eine Mail.

Mo.-Fr.: 09:00 - 18:00, Sa.: 09:00 - 13:00 

Tel.: 0561 - 95 14 44

Jetzt chatten >

E-Mail: info@fredrich.de

Schlösser der Loire

5 Tage - Die Faszination vergangener Königsepochen

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Troyes

Aus Deutschland kommend fahren Sie durch Lothringen und die Champagne nach Troyes, zu einem selbstständigen Bummel durch die Innenstadt, deren Umrisse einem Champagnerkorken ähneln. Entdecken Sie schöne Fachwerkshäuser, vielen gotischen Kirchen und der Kathedrale St-Pierre-et-St-Paul und beginnen Sie ihre Frankreichreise bei einem Glas Wein in einem der netten Cafes..

Übernachtung in Troyes

2. Tag: Blois – Chateau Chambord

Nach unserer Ankunft in der mittelalterlichen Stadt Blois, einer der charmantesten Städte Frankreichs, besichtigen Sie die historische Innenstadt, mit der Kathedrale und dem Chateau Royal (Außenbesichtigung). Das Chateau Blois war lange Zeit vor Paris die Hauptresidenz der französischen Könige und vor allem die Wendeltreppe, die sich um einen achteckigen Turm zieht und zu einem der Meisterwerke der Renaissance zählt.

Nach einer kurzen Mittagspause in Blois steht am Nachmittag mit dem Chateau Chambord, das mit über 400 Zimmern größte Loire-Schloß, bereits einer der Höhepunkte auf Ihrem Programm.

Bei einer ausgedehnten Besichtigung lernen Sie die Königs-Appartements sowie die rund um die zahlreichen Türmchen gebaute Dachterrasse – mit einem weit reichenden Blick über die ausgedehnte Parkanlage. Das Renaissance- Schloss ist das größte Chateau im Loiretal. Trotz seiner Größe und Prunks wurde es nur wenige Wochen im Jahr als Jagdschloss bewohnt. Chateau Chambord sollte die Größe und die Vormachtsstellung des französischen Königs Francois I in Europa symbolisieren, der versuchte Kaiser Karl V die Krone des „Heiligen Römischen Reiches“ streitig zu machen.

Weiterfahrt nach Tours zur Übernachtung

3. Tag: Gärten des Chateaus Villandry (keine Innenbesichtigung) - Chateau Chenonceau – Vouvray - Tours

Gleich am Beginn dieses Tages stehen die berühmten Barockgärten von Villandry auf dem Programm. Auf 3 Ebenen finden Sie den Wassergarten, den Gemüsegarten und den Ornamentgarten mit seinem Garten der Liebe, der in 4 Abschnitten von zärtlicher, leidenschaftlicher, unbeständiger und tragischer Liebe erzählt.

Danach besuchen Sie das als Lustschloß konzipierte Chateau Chenonceau. Wegen seiner wunderschönen Lage am Fluss Cher und seiner außergewöhnlichen Schönheit, zählt das Chateau nach Versailles zum meistbesuchten Schloss in Frankreich. Die Geschichte des Schlosses wird vor allem von 2 Damen geprägt: Diana de Poitiers und Katharina de Medici, deren Gärten noch heute die Anlage prägen. Höhepunkt der Besichtigung ist die Gallerie, die sich über die Cher spannt. Ursprünglich nur eine Brücke über den Fluss wurde diese Brücke unter Katharina von Medici zur Gallerie erweitert.

Diesen ereignisreichen Tag lassen wir in Vouvray bei einem Winzer ausklingen, aber nicht ohne vorher in Vouvray die ausgezeichneten Weine der Loire zu verkosten.

Übernachtung in Tours

4. Tag: Orleans – Giverny

Bevor wir das Loiretal verlassen Bummel Sie noch durch die schöne, mittelalterliche Innenstadt von Orleans. Hier werden Sie die Geschichte der Hl. Johanna von Orleans, die im 100-jährigen Krieg die Engländer aus der Stadt vertrieb, in den bunten Bleiglasfenstern der Kathedrale St.-Croix finden.

Danach fahren wir über Paris nach Giverny, zum wohl berühmtesten Seerosenteich der Welt. Hier hatte Claude Monet, einem der wichtigsten Maler des Impressionismus seinen Garten nach seinen Wunschvorstellungen anlegen ließ. Seine zahlreichen Bilder des Seerosenteichs und der japanischen Brücke gelten noch heute als Meisterwerke der französischen Kunstgeschichte. Wandels Sie durch den park und versuchen Sie die Anlage durch die Augen des Künstlers zu sehen.

Hotelbezug in Evreux.

5. Tag: Heimfahrt

Nach dem Frühstück Heimreise.

Unterbringung:

1 x HP Hotel Ibis Styles Troyes Centre

Das 3 Sterne Hotel liegt ca. 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Es verfügt über einen Garten mit Terrasse und eine Bar. Die Zimmer sind ausgestattet mit TV, Bad oder DU/WC, WLAN; Telefon und Fön.

Karte

Unterbringung

2 x HP Hotel Kyriad Tours Joue les Tours

Das 3 Sterne Hotel liegt in einem Park. Es verfügt über eine Bar und einen Außenpool. Die Zimmer sind ausgestattet mit TV, Bad oder DU/WC, Telefon, Fön, WLAN.

Karte

Unterbringung

1 x HP Hotel Campanile Evreux

Das 3 Sterne Hotel liegt in guter Lage ca. 10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Es verfügt über Café, Bar, Restaurant und Terrasse. Die Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, TV, Telefon, WLAN und Fön.

Karte

WARUM FREDRICH?

4 einfache Gründe warum Sie lieber mit Fredrich reisen sollten!

Denn das wird nicht irgendeine Busreise.

Ihre Zufriedenheit

Fredrich ist ein erfolgreich familiengeführtes Unternehmen. Deshalb, ist es uns so wichtig, dass Sie eine unvergessliche & komfortable Reise mit vielen schönen Erinnerungen erleben werden, für die man Sie bestaunen wird. Das versprechen wir Ihnen!

Gegenseitiges Vertrauen seit 33 Jahren

Das Reisebüro Fredrich besteht schon seit 33 Jahren! Es freut uns, wenn unsere Kunden an unserem Erfolg teil haben können. Denn unsere zufriedenen Kunden haben Fredrich zu dem gemacht, was wir heute sind und dafür möchten wir ''DANKE!" sagen!

Kunden Service

Sie als Kunde profitieren von unserer Qualität sowie unserem Kunden Service. Unsere Tourismusprofis sind gerne für Sie da und erfüllen Ihnen seit Jahrzehnten Urlaubswünsche mit Leidenschaft.

Ihre Sicherheit

Ihre Sicherheit ist uns enorm wichtig! Dabei spielt es keine Rolle, ob es dabei um Ihre Daten geht oder um Ihre Sicherheit während Ihrer Reise! Deshalb investiert Fredrich in die modernste Sicherheit, die die gesetzlich vorgeschriebenen Standards bei weitem übertreffen & in den Komfort damit Sie sich wohl fühlen!

Buchen Sie jetzt online oder rufen Sie jetzt an! Tel.: 0561 - 95 14 44

Rufen Sie jetzt an! 0561-951444

Kunden, die diese Reise gebucht haben, buchten auch