Merkliste

PREISE UND TERMINE

Termine | Preise | Buchung

Gute Mittelklassehotels

12 Tage
1 möglicher Termin
1.599,00 € ab 1.519,05 €

5% Frühbucher bis 31.12.

Preise & Termine (HIER KLICKEN!)

Buchungspaket
05.08. - 16.08.2020
12 Tage
DZ + 2-Bett-Kabine Innen, Laut Ausschreibung
Belegung: 2 Personen
1.599,00 € 1.519,05 €

5% Frühbucher bis 31.12.

05.08. - 16.08.2020
12 Tage
DZ + 2-Bett-Kabine Außen, Laut Ausschreibung
Belegung: 2 Personen
1.654,00 € 1.571,30 €

5% Frühbucher bis 31.12.

05.08. - 16.08.2020
12 Tage
EZ + 1-Bett-Kabine Innen, Laut Ausschreibung
Belegung: 1 Person
1.994,00 € 1.894,30 €

5% Frühbucher bis 31.12.

05.08. - 16.08.2020
12 Tage
EZ + 1-Bett-Kabine Außen, Laut Ausschreibung
Belegung: 1 Person
2.084,00 € 1.979,80 €

5% Frühbucher bis 31.12.

Angebot merken
Russland

Russland Rundreise

12 Tage - Posen - Daugavpils - Moskau - Novgorod - St. Petersburg

Nächster Termin: 05.08. - 16.08.2020 (12 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt im Bus der Königsklasse
  • Inklusive Taxi Haustürabholung
  • 1 x Fährüberfahrt Tallink Silja-Line von Turku nach Stockholm, Übernachtung/Frühstücks-buffet in 2-Bett Innenkabinen Du/WC
  • 1 x Fährüberfahrt TT-Line von Trelleborg nach Travemünde, Übernachtung/Frühstücksbuffet in 2-Bett Innenkabinen Du/WC
  • 9 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in guten Mittelklassehotels
  • Reiseleitung Grenze Polen bis Lettland
  • Reiseleitung in Russland 4.-10. Tag
  • Stadtführungen in Posen, Daugavpils, Moskau, Novgorod und St. Petersburg
  • Moskau: Eintritt u. Führung Kreml / Kathedrale
  • Moskau: Eintritt und Führung Metro

Aufpreise / Ermäßigungen:

EZ-Zuschlag Hotel, Innenkabine Schiff395,-

EZ-Zuschlag Hotel, Aussenkabine Schiff485,-

Zuschlag 2-Bett Außenkabine Schiff55,-

•1 x Abendessen Silja-Line inkl. Getränke: Softdrinks, Bier, Wein35,-

1 x Abendessen TT-Line inkl. 3 Getränke: Softdrinks, Bier, Wein32,-

Eintritt u. Führung Kathedrale Novgorod15,-

Eintritt u. Führung Peter&Paul St. Petersb.15,-

Eintritt u. Führung Katharinenpalast48,-

Visagebühren für Russland95,-

Eintrittsgelder nicht enthalten

.

Abfahrt nach Plan 3 Seite 5

ab 1.519,05 € 12 Tage
DZ + 2-Bett-Kabine Innen, Laut Ausschreibung
Jetzt Buchen

Buchung dauert nur 2 Minuten. Sichern Sie sich JETZT noch Ihren Platz für Ihre Reise!

Russland Rundreise

12 Tage - Posen - Daugavpils - Moskau - Novgorod - St. Petersburg

Russland ist für die Ballettkompanien Bolschoi in Moskau und Mariinski in Sankt Petersburg bekannt. In Sankt Petersburg, das vom russischen Zar Peter dem Großen gegründet wurde, befindet sich der barocke Winterpalast, der heute einen Teil der Kunstsammlung der Eremitage beherbergt.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Posen (Poznan)

Am frühen Morgen fahren Sie vorbei an Berlin und Frankfurt/Oder nach Posen (Poznan). Einchecken im Hotel und Freizeit.

2. Tag: Posen - Masuren

Nach dem Frühstück erwartet Sie ein örtlicher Reiseleiter zu einer Stadtführung. Posen, als eine der ältesten Städte Polens, ist gleichzeitig eine der an Sehenswürdigkeiten Reichsten des Landes. Besuchen Sie in der Altstadt das Alte Rathaus im Renaissance-Stil und den Alten Markt, sowie die im gotischen und barocken Stil erbaute St.-Peter-und-Paul-Kathedrale die sich auf der Dominsel befindet. Weiterfahrt über Allenstein (Olsztyn) in die Masuren zur Übernachtung.

3. Tag: Masuren -Daugavpils

Sie verlassen die Masuren und fahren zur polnisch-litauschen Grenze. Hier erwartet Sie Ihr Reiseleiter für das Baltikum. Weiterfahrt nach Daugavpils.

4. Tag: Daugavpils - Weliki Luki

Erleben Sie am Vormittag Daugavpils bei einer Stadtführung. Daugavpils ist nach Riga die zweitgrößte Stadt Lettlands und damit ein bedeutendes wirtschaftliches, kulturelles und touristisches Zentrum, in dem auch eine der größten regionalen Universitäten steht. Sehenswert sind die attraktive Stadtmitte so wie der Kirchberg mit seinen vier Kirchen und die historische Zitadelle. Weiterfahrt zur lettischen/russischen Grenze, wo sich ihr baltischer Reiseleiter verabschiedet. Anschließend fahren Sie nach Weliki Luki, wo Sie Ihr russischer Reiseleiter begrüßt. Übernachtung in Weliki Luki.

5. Tag: Weliki Luki - Moskau

Weiterfahrt nach Moskau. Verschiedene Jahrhunderte haben ihre Spuren hinterlassen: im 15. Jhd. der Bau der Kremlmauer mit den Türmen Spasskaya, Senatskaya Nikolskaya; im 16. Jhd. - als Hinrichtungsstätte und die Basilius Kathedrale; im 19. Jhd. - das Denkmal für Minin und Pozharsky, das Gebäude des historischen Museums and das Handelskaufhaus (GUM), im 20. Jhd. - das Lenin Mausoleum. Sie haben 2 Übernachtungen in Moskau.

6. Tag: Moskau - Kreml-Gelände

Während der Stadtführung in der russischen Hauptstadt sehen Sie den Roten Platz mit der Basilius-Kathedrale, das Bolschoi-Theater und vieles mehr. Für Jahrhunderte seiner Existenz war der Moskauer Kreml Zeuge von vielen berühmten aber auch tragischen Ereignisse der Geschichte. Feindliches Gewehrfeuer, Feierlichkeiten und Revolten haben hier stattgefunden. Jetzt ist der Moskauer Kreml eines der größten Museen der Welt. Die Staatsinsignien von Russland und unermessliche Schätze der russischen Zaren befinden sich in den Kammern und Kathedralen des Kremls. Der Spasskaya Glockenturm wird als der am schönste Turm des Kremls beschrieben. Er wurde vom Architekten Pietro Antonio Solari im Jahre 1491 gebaut. Seit jener Zeit war das Spasskaya Tor der Hauptzutritt zum Kreml. Es war vor allem angesehen unter dem Volk und wurde als heilig betrachtet. Es war verboten, rittlings durch das Spasskaya Tor zu gehen. Sie nehmen an einer Führung mit der Kathedrale teil. Ausserdem sehen Sie die kunstvoll gebauten Metrostationen.

7. Tag: Moskau - Novgorod

Heute fahren Sie nach Novgorod, eine der ältesten Städte Rußlands mit tausendjähriger Geschichte. Übernachtung.

8. Tag: Novgorod - St. Petersburg

Novgorod ist eine der ältesten Städte Russlands und gehört heute zum UNESCO-Welkulturerbe. Bei einer Stadtführung besichtigen Sie den Kreml, die Sophien Kathedrale, das Jurjew Kloster und das Freilichtmuseum mit den Denkmälern der altrussischen Architektur. Der Kreml steht auf einem Hügel und ist von einer Festungsmauer umgeben. Die russisch-orthodoxe Sophienkathedrale im Novgorder Kreml wurde im Jahren 1045 – 1050 erbaut und kann gegen Aufpreis besichtigt werden. Weiterfahrt nach St. Petersburg wo Sie die nächsten 2 Nächte verbringen.

9. Tag: St. Petersburg

Eine der schönsten Städte der Welt, die Zar Peter der Große als Residenz des russischen Reiches an der Mündung der Newa auf 44 Inseln erbauen ließ, wird Sie auf einer halbtägigen Stadtrundfahrt in Ihren Bann ziehen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Isaaks-Kathedrale, der Newskij-Prospekt, die Admiralität sowie die Erlöserkirche. Die Peter und Paul-Festung (Aufpreis), Geburtsort dieser Stadt, wurde den Apos­teln Petrus und Paulus geweiht. Innerhalb der Festung liegt die dreischiffige Kathedrale, erbaut im Stil des Frühbarocks.

Nachmittags können Sie gegen Aufpreis eine der luxuriösesten und aufwendigsten Sommerresidenzen der Zaren, den Katharinenpalast in Puschkin besuchen. Ein Palast in Blau, Weiß und glitzerndem Gold im überschwelgendem Barock. Während der Führung im Katharinen-Palast sehen Sie u.a. den großen Saal mit 900 qm Fläche ganz in Gold und das berühmte Bernsteinzimmer.

Sollte es die Zeit erlauben sehen Sie St. Petersburg von einer anderen Seite. Per Schiff (Aufpreis) fahren Sie auf der Newa durch reizvolle Brücken und interessante Kanäle.

10. Tag: St. Petersburg - Turku

Heute verlassen Sie Russland in Richtung Finnland. Über die finnische Grenze fahren Sie nach Turku. Abends gehen Sie auf ein Fährschiff nach Stockholm. Sie übernachten in der gebuchten Kabine.

11. Tag: Stockholm - Trelleborg

Während des Frühstücks läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt in den Fährhafen von Stockholm ein. Danach fahren Sie quer durch Schweden, mit seiner wunderschönen Landschaft nach Trelleborg. In Trelleborg gehen Sie an Bord der TT-Line zur Überfahrt nach Travemünde. Sie übernachten in der gebuchten Kabine.

12. Tag: Travemünde - Heimreise

Genießen Sie das Frühstück an Bord, bevor das Schiff in Travemünde anlegt und Sie die Heimreise antreten.

Ihre Unterbringung:

In guten Mittelklassehotels mit Restaurant auf der Rundreise. Die Zimmer sind mit Bad oder DU/WC und größtenteils mit TV ausgestattet.

Kunden, die diese Reise gebucht haben, buchten auch