fbpx

Reisebüro 0561-951444

PREISE UND TERMINE

Termine | Preise | Buchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder rufen Sie jetzt einfach an: Tel: 0561 - 95 14 44

Polen

Hohe Tatra

7 Tage - entdecken Sie die Bergwelt der Karpaten

Ihre Leistungen:

  • Fahrt im Bus der Königsklasse
  • Haustürabholung Zone 1-5, Seite 4
  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen 3-Gang Menü
  • 1 x Spezialitäten- Abendessen in einer Koliba mit Zigeunermusik im Rahmen der Halbpension
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Stadtführung Prag und Bratislava
  • Zahnradbahn zum Hrebienok-Gipfel
  • Floßfahrt auf dem Dunajec mit Gebirgsjause mit slow. Spezialitäten +1 Bier
  • 3 x ganztägige Reiseleitung Hohe Tatra

Aufpreise / Ermäßigungen:

  • Eintrittsgelder nicht enthalten.
  • Einzelzimmerzuschlag 120,-

Abfahrt nach Plan 2 Seite 5

Jetzt Buchen

Buchung dauert nur 2 Minuten. Sichern Sie sich JETZT noch Ihren Platz für Ihre Reise!

Hohe Tatra

7 Tage - entdecken Sie die Bergwelt der Karpaten

Die Hohe Tatra ist ein Gebirgszug in der Slowakei und bietet ein atemberaubendes Panorama.

Diese Kulisse zieht Jahr für Jahr unzählige Wanderer, Radfahrer und andere Outdoorsportler an. Das Gebirge umfasst zudem auch den ältesten Nationalpark der Slowakei und ein von der UNESCO geschütztes Biosphärenreservat.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Prag
Willkommen in der “Goldenen Stadt an der Moldau“! Ihr örtlicher Guide führt Sie durch Prag, vorbei an Sehenswürdigkeiten wie der Karlsbrücke oder dem Altstädter Ring. Das Zentrum Prags blieb weitgehend von Kriegen verschont und bietet eine Vielfalt an Stilen europäischer Architektur. Gotik und Barock dominieren das Stadtbild, aber auch der Jugendstil ist vertreten. 1 x Ü/HP in Prag.

2. Tag: Brünn – Hohe Tatra
Frühstück. “Auf, auf in die Hohe Tatra“ lautet das Motto des heutigen Tages. Zuerst geht es nach Brünn, Tschechiens „second city“. Hier findet man moderne Architektur, habsburgische Geschichte und traditionelle Knödelküche auf das Feinste. Aufenthalt. “Weiter geht es in die Hohe Tatra in Ihr Hotel für die nächsten 4 Nächte.

3. Tag: Rundfahrt Hohe Tatra
Über Poprad (Deutschendorf) und dem Popova Berg fahren Sie zur 1870 entdeckten, 450 m langen Dobšinská Eishöhle (geöffnet Mai – September, Eintritt fakultativ), welche zu den Großartigsten der Welt gehört. Am Nachmittag geht es mit der Zahnradbahn zum Hrebienok Gipfel mit Gelegenheit zu einem Spaziergang zu den Wasserfällen. Die Hohe Tatra bietet vielen Tierarten wie Gamsen, Murmeltieren, Steinadlern, Bären, Wildkatzen einen noch unberührten Lebensraum. Möglichkeit zu einer kleinen Wanderung durch den Tatra-Nationalpark.

4. Tag: Zipser Oberland
Auf Tuchfühlung mit Land und Leuten – erleben Sie Tradition und Brauchtum hautnah: Die Besichtigungsfahrt führt Sie durch Zips nach Kezmarok (Käsmark), bekannt durch die Holzkirche, das Lyzeum und das Thökoloy Schloss. Anschließend geht es weiter nach Levoca (Leutschau), hier ist das Rathaus und die dreischiffige Jakobskirche sehenswert. Empfehlenswert: Die Zipser Burg mit ihrer wunderbaren Aussicht (geöffnet Mai – Okt.).

5. Tag: Cerveny Klastor – Floßfahrt und Abendprogramm
Heute geht es zum Cerveny Klastor (roten Kloster) am Gebirgszug der Pieninen (Eintritt fakultativ). Nach einem Besuch des Museums im ehemaligen Karthäuserkloster beginnt Ihre Floßfahrt auf dem Dunajec bis nach Lesnica. Die Fahrt auf dem Gebirgs- und Grenzfluss entlang steil ansteigender Kalkfelsen ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Die goralische Jause im Anschluss ist eine Gebirgserfrischung mit traditionellem Bier und Haluschki (Nationalspeise). Typisch slowakisch lassen Sie den Abend in einer traditionellen Koliba ausklingen. Bei romantischer Atmosphäre und Zigeunermusik werden Spezialitäten serviert.

6. Tag: Bratislava
Weiterfahrt nach Bratislava (Pressburg) an den Ufern der Donau. Im äußersten Südwesten des Landes, am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn gelegen, ist sie die einzige Hauptstadt der Welt, die unmittelbar an zwei Staaten grenzt. Bratislava ist für Entdecker eine touristische Attraktion. Ob die imposante Pressburg auf dem Burgberg oder der beeindruckende Martinsdom nahe der Stadtautobahn, diese Stadt atmet Kultur und Geschichte. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen heute diese wunderschöne historische Altstadt. 1 x Ü/HP.

7. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück müssen Sie leider die Heimreise antreten.

Best Western Plus Amedia Praha

Das Best Western Amedia Praha begrüßt Sie im Prager Viertel Chodov, eine 20-minütige U-Bahnfahrt von der Altstadt entfernt. Es erwarten Sie ruhige, klimatisierte Zimmer, eine Bar und kostenloses WLAN.

Alle Zimmer sind mit einem Flachbild-Sat-TV, einem Sitzbereich und einem Badezimmer mit Dusche ausgestattet.

In der Lobbybar und im Café des Hotels können Sie Bier, Cocktails sowie Pizza bestellen.

Ein kostenfreier Safe steht Ihnen an der Rezeption zur Verfügung.

Hotel Helan

Das Hotel Helan bietet Ihnen eine herrliche Aussicht auf die Berge der Tatra und auf grüne Wiesen.

Die individuell eingerichteten, komfortablen Zimmer mit einem modernen Bad und Dusche.

Ein Frühstück wird Ihnen jeden Morgen angeboten.

Es befindet sich 2,5 km vom Bahnhof von Zakopane entfernt.

Hotel Bratislava

Ein Wellnesscenter, eine Autovermietung, eine Autowaschanlage und ein Friseur gehören zur Unterkunft.

Das Hotelrestaurant serviert moderne, internationale Küche, traditionelles slowakisches Bier und Spezialitäten sowie eine Auswahl slowakischer und ausländischer Weine.

Das Stadtzentrum erreichen Sie mit der Straßenbahn in knapp 20 Minuten.

JETZT REISE BUCHEN!

Termine | Preise | Buchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder rufen Sie jetzt einfach an: Tel: 0561 - 95 14 44

Das Fredrich Hygiene-Versprechen

Sicher und hygienisch verreisen mit dem Fredrich-Hygienekonzept

Kleine Reisegruppe

Keine vollgestopften Busse! Sie verreisen in einer kleinen Gruppe. Maximal 34 Pers. im Doppeldecker & 20 Pers. im Hochdecker.

Corona-Versicherung

Sie können sich gegen COVID-19 absichern. Sie erhalten Ihr Betrag zurück, wenn Sie positiv getestet wurden. (Bitte anrufen, um Versicherung zu buchen)

Hygienisch & sauber

Bus wird gründlich vor Ihrer Reise desinfiziert. Regelmäßiges Hände desinfizieren (z.B. Einstieg, Pausen usw.). Zudem befinden sich immer ausreichend Desinfektionsmittel an Bord.

100 % Frischluft im Bus

Alle 2 Std. werden Pausen gemacht zum durchlüften. Während der Fahrt sorgt die Klimaanlage der Königsklasse für einen kompletten Luftaustausch ca. alle 1 - 3 Minuten.

Neues verbessertes Hygienekonzept erscheint mit dem Sommerkatalog 2021.

Unsicher zu verreisen?

Sie fühlen sich besorgt zu verreisen oder haben Fragen zu unseren Hygienemaßnahmen? Wir bieten Ihnen volle Transparenz! Was unternehmen wir, damit Sie Ihre Reise sicher und weiterhin komfortabel genießen können! Rufen Sie uns an und wir klären Sie sehr gerne auf. Tel.: 0561-951444

Kunden, die diese Reise gebucht haben, buchten auch