fbpx

Wir dürfen endlich wieder reisen!

Das Team von Fredrich hat sich ein tolles Hygienekonzept ausgedacht, welches die Sicherheit unserer Reisegäste, aber auch gleichzeitig die gewohnte Qualität des Komforts, den man von Fredrich kennt, gewährleistet. Dabei möchten wir bewusst unseren Gästen die Möglichkeit geben, mit dem speziellen Fredrich-Hygienekonzept, auch entspannt OHNE lästigen Mundschutz zu reisen.

mouth-guard-5108165

Unser Hygienekonzept im Überblick:

+ Keine vollgestopften Busse! Bei allen Reisen ab 2 Tagen hat man reichlich Platz und einen sicheren Abstand
+ Toiletten an Bord dürfen genutzt werden
+ Tagesfahrten: Maskenpflicht für die Reisegäste während der gesamten Reise
+ Alle Reisen ab 2 Tagen bis zum 18.08.2020: KEINE Maskenpflicht für die Reisegäste während der gesamten Reise & 1,50 m Abstand zwischen den Reisegästen (Kunden aus einem gemeinsamen Haushalt können zusammensitzen)
+ Alle Reisen ab 2 Tagen ab dem 19.08.2020: Sie haben die Möglichkeit: ohne Maske + 1,50 m Sitzabstand (10,- / Tag - max. 70,- insgesamt) oder mit Maske während der gesamten Reise
+ Regelmäßiges Hände desinfizieren (z.B. vor jedem Einstieg)
+ Belüftungssystem der Königsklasse führt gründlich die schlechte Luft (Viren) ab und sorgt ständig für saubere Frischluft
+ Gründliche Desinfektion des kompletten Busses vor/nach jeder Reise, sodass der Bus frei von Viren ist

Wichtige Information zu den Übernachtungen in den Hotels:

In den einzelnen Hotels wird es aufgrund von Corona kleine Einschränkungen geben. Jedes Hotel hat einen individuellen Hygieneplan aufgestellt. So darf man zum Beispiel beim Buffet sich nicht selbst bedienen, sondern ein Koch gibt das Essen aus oder das Frühstück wird bei manchen Hotels auf das Zimmer gebracht. So entsteht trotz Corona doch ein gewisser Komfort, wo man wirklich entspannen kann. 

__

Stand 15.06.2020 / Änderungen sind vorbehalten.

WICHTIGE NEUIGKEITEN

+ Wir fahren wieder! 

+ Lohfelden ist telefonisch und für den normalen Publikumsverkehr Mo.-Fr. von 09:00 bis 18:00 Uhr und Sa. 09:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

+ Filiale Eisenach wird schrittweise von 10:00 bis 14:00 geöffnet.

+ Filiale Kassel (Captain Fredrich) ist bis auf Weiteres für den normalen Publikumsverkehr geschloßen.

Liebe Reisefreunde,

 

wir haben unglaubliche Nachrichten! Ich freue mich, ihnen mitzuteilen: Fredrich fährt wieder!

Voller Ungeduld haben wir auf diesen Zeitpunkt gewartet. Seit Mitte März steht die Fredrich Busflotte in der Garage und viele unserer Kollegen sind in Kurzarbeit. Endlich können wir wieder unsere Gäste an Bord begrüßen, aber auch viele neue tolle Kunden, die das erste Mal bei uns gebucht haben und uns Ihr Vertrauen entgegen bringen.

Seit kurzer Zeit führen wir wieder Busreisen, unter einem speziellen Hygienekonzept durch. Die ersten Touren gingen erfolgreich in den Spreewald und an die Nordsee. Hierbei wurde auch das Fredrich-Hygienekonzept umgesetzt. Dies funktionierte wunderbar und unsere Gäste fühlten sich sehr sicher, komfortabel und gut aufgehoben während der Reise. Zudem erhielten wir positive Kritik zum Hygienekonzept.

Auch wenn es momentan nicht viel zu feiern gibt, sind wir froh, dass es wieder losgeht: Wir dürfen endlich wieder Menschen zusammenbringen, um gemeinsam die Welt in ihrer Vielfalt zu entdecken und zu erleben. Unserer Mission kann somit weiter nachgegangen werden und wir freuen uns, dass wir endlich wieder zusammen eine glückliche Zeit genießen und den stressigen Alltag hinter uns lassen können.

Doch es steckt viel mehr in dieser Nachricht als das, dass es endlich wieder losgeht. Bleiben Sie gespannt!

 

Der Fredrich Spenden-Marathon – Traumreise bei Fredrich buchen und gleichzeitig wird ein Betrag gespendet

Solidarität. In einer Zeit wie dieser, wo es uns nicht besonders gut geht, dürfen wir immer noch nicht die Menschen & Tiere vergessen, denen es noch schlechter geht und diese nichts für Ihr Schicksal können. Deshalb spenden wir 1% des Reisepreises gemeinsam mit IHRER Hilfe an regionale Hilfsorganisationen in Kassel für Wohltätigkeitszwecke wie den Verein für krebskranke Kinder und die Wau-Mau-Insel oder Tafel Kassel. Sie müssen nichts anderes tun, als Ihre Reise bis zum 31.12.2020 bei Fredrich zu buchen. Wir hoffen, dass wir gemeinsam mit IHNEN viel bewegen können und vielen Menschen & Tieren in Not helfen können.

 

Die neue Königsklasse – Innovatives Belüftungssystem der Königsklasse führt gründlich die schlechte Luft (Viren) ab und sorgt ständig für saubere Frischluft im Innenraum

Die Klimaanlage der Königsklasse saugt gründlich die alte und schlechte Luft ab und sorgt stetig für Frischluft. Somit hat das Verbreiten der Viren im geschlossenen Raum im Bus der Königsklasse ein Ende! Zudem wird der Bus komplett vor/nach jeder Reise umfangreich desinfiziert.

 

Sicher und bequem – Das Fredrich-Hygienekonzept ermöglicht reisen auch OHNE Mundschutz!

Mit dem Fredrich-Hygienekonzept reisen Sie nicht nur besonders sicher, sondern auch komfortabel ohne lästigen Mundschutz.

Das Team von Fredrich hat sich ein tolles Hygienekonzept ausgedacht, welches die Sicherheit unserer Reisegäste, aber auch gleichzeitig die gewohnte Qualität des Komforts, den man von Fredrich kennt, gewährleistet. Dabei möchten wir bewusst unseren Gästen die Möglichkeit geben, mit dem speziellen Fredrich-Hygienekonzept, auch entspannt OHNE lästigen Mundschutz zu reisen. Wir wollten nicht auf das Komforterlebnis der Königsklasse verzichten. Und erst recht nicht auf die Sicherheit, denn die Sicherheit und der Komfort gepaart mit einzigartigen Menschen & Erlebnissen - das ist was die Königsklasse ausmacht und damit wir auch diesen Werten treu bleiben, haben wir ein spezielles Hygienekonzept entwickelt.

Würden wir generell jede Reise ohne Mundschutz fahren, würden nur 19 Personen statt 52 Personen in den Bus passen. So würde es sich für uns nicht rechnen und wir müssten jede Reise absagen. Damit dies aber nicht der Fall ist und wir dennoch gemeinsam mit Ihnen reisen können, gibt es eine optionale Möglichkeit ohne Mundschutz gegen Aufpreis zu verreisen.

Plätze ohne Mundschutz + 1,50 m Abstand = 10,- € / pro Tag / Person. Das bedeutet bei einer 3 Tage-Reise haben Sie einen Aufpreis von 30,- €. Der Maximalbetrag ist aber auf 70,- € begrenzt. Also auch wenn Sie eine Reise mit 8 Tagen oder länger gebucht haben, würden Sie dennoch nur 70,- € zahlen. Für jede Mehrtagesreise gibt es nur eine geringe Anzahl an Sitzplätzen, die wir OHNE Mundschutz belegen können. Deshalb bitte gleich bei Buchung Ihrer Reise angeben.

 

Neuigkeiten zum neuen Winterkatalog

Wir arbeiten mit Hochdruck an dem neuen Winterkatalog. Der Schwerpunkt liegt überwiegend auf Reisen in Deutschland. Mit tollen Reisen, die glücklich machen. Für Auslandsliebhaber haben wir auch tolle Auslandsreisen im Angebot. Wir haben bewusst Reiseziele gewählt, die als sicher gelten und dem deutschen Hygienestandards entsprechen. Ebenfalls finden Sie viele Rundreisen für 2021. Planen Sie rechtzeitig Ihre Urlaubsreise und erhalten dafür einen Frühbucherrabatt bis zu 5 % des Reisepreises. Buchen Sie OHNE Risiko – denn Sie können bei fast allen Reisen bis 56 Tage vor Reiseantritt kostenlos zurücktreten!

Der Katalog wird in den nächsten Wochen an unsere Kunden verschickt. Falls Sie noch kein Kunde bei uns sind, können Sie schon heute Ihr persönliches Exemplar kostenlos vorbestellen! (einfach per Mail: info@fredrich.de oder telefonisch unter 0561-951444).

Die neuen Reisen sind jetzt über unsere Homepage www.fredrich.de buchbar.

Unterschrift

Stand 06.07.2020

Das Fredrich Hygiene-Versprechen

Erleben Sie Ihre Welt sicher und bequem mit Fredrich

Bus wird komplett & gründlich vor jeder Reise desinfiziert

Regelmäßiges Hände desinfizieren (z.B. beim Einstieg, bei Pausen usw.)

Sie haben die Möglichkeit auch OHNE lästigen Mundschutz + 1,50 m Abstand zu reisen (zubuchbar)

Belüftungssystem der Königsklasse führt gründlich die schlechte Luft (Viren) ab und sorgt ständig für saubere Frischluft

Beliebtesten Deutschland Reisen

Erleben Sie unvergessliche Momente

Für Abenteurer und Entdecker

Unsere schönsten Rundreisen