Merkliste

Termine | Preise | Onlinebuchung

Le Torrette 3 Sterne Hotel

6 Tage
ab 499,00 €

Buchungspaket
09.04. - 14.04.2019 (Comer See 6 Tage 2019)
6 Tage
Doppelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
499,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Lago Maggiore mit Schifffahrt
40,00 €
Mailand mit Stadtrundfahrt
40,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
09.04. - 14.04.2019 (Comer See 6 Tage 2019)
6 Tage
Einzelzimmer Standard, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
624,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Lago Maggiore mit Schifffahrt
40,00 €
Mailand mit Stadtrundfahrt
40,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Comer See

6 Tage - vielleicht der schönste See in Oberitalien

Der Comer See oder Lago di Como ist der drittgrößte und vielleicht ursprünglichste See in Oberitalien. Lassen Sie sich verzaubern von dem einmaligen Flair. Im April können Sie schon mit einem angenehmen Sonnenklima rechnen.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise

Anreise über Ulm, Bregenz, Lichtenstein nach

Pescate zu Ihrem Übernachtungsort.

2. Tag: Comer See

Nach dem Frühstück erleben Sie einen herrlichen Ausflug am Comer See entlang. Sie besichtigen zuerst den Hauptort Como. Besonders sehenswert ist der Dom, Broletto- Platz, Cavour Platz und nicht zu vergessen die tolle Seepromenade. Sie fahren am See entlang bis Bellagio oder auch „Perle des Lario“ genannt. Es liegt zwischen den beiden Seearmen Lecco und Como. Das bildhübsche Städtchen ist Hauptanziehungspunkt am Comer See. Nach etwas Freizeit Rückfahrt zum Hotel

3. Tag: Bergamo

Bergamo zählt zu den schönsten Städten Norditaliens. Nur ein paar Schritte die engen gepflasterten Gassen der Altstadt hinauf, schon erreicht man die zentrale Piazza Vecchia, an der die wichtigsten und schönsten Gebäude von Bergamo liegen: Rathaus, der Palazzo della Ragione, der Stadtturm und dazu ein Ensemble aus prunkvollen Palazzi und kirchlichen Prachtbauten – das selbst größere Städte Italiens vor Neid erblassen lässt. Nach einer ausgiebigen Besichtigung und etwas Freizeit geht es wieder zurück zum Hotel. Hier können Sie noch etwas Zeit am See verbringen, bevor Sie zum Abendessen erwartet werden.

4. Tag: Lago Maggiore & Bootsfahrt Insel

Bella und Pescatori Ausflug gegen Aufpreis: Lago Maggiore, der zweitgrößte See Oberitaliens, wird auch See der Verliebten genannt. Die hohen Berge begünstigen ein unvergleichlich mildes Klima und umrahmen eine malerische Landschaft voll subtropischer Vegetation. Das ganze Jahr ist das Gebiet um den See ein einziges Blumenmeer. Mit dem Privatboot steuern Sie zunächst die Isola Bella an. Sie ist ein Gesamtkunstwerk mit seinem monumentalen Barockschloss und den wunderschönen terrassenförmig angelegten Gärten, eines der großartigsten Beispiele italienischer Gartenbaukunst. Anschließend geht die Fahrt weiter zur Isola dei Pescatori. Obwohl es die Kleinste der drei Inseln ist, finden Sie hier eine beeindruckende Festung, die seit jeher den südlichen Teil des Lago Maggiores beherrscht. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

5. Tag: Mailand

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Mailand (Aufpreis), die weltbekannt als die Hauptstadt der Wirtschaft, der Mode, des Design, der Kunst, Geschichte und Kultur ist. Die Stadtbesichtigung beginnt beim Schloss Castello Sforzesco, der Ansitz der mailändischen Familien Sforza und Visconti. Es wird der architektonische Außenstil und der Garten besichtigt. Weiter geht es dann in Richtung Dom, wo die edlen Gebäude, welche die Via Dante und die Via dei Mercanti, die zwei historischen Straßen von Mailand, und heute wichtigen Sitze von Versicherungen, zieren. Der Domplatz (Piazza del Duomo) ist das Herz von Mailand, der Dom selbst ist eines der bedeutungsvollsten Monumente des gotischen Stils, bei welchen die deutschen Einflüsse von den Eingriffen lokaler Meister abgeschwächt wurden. Von der Piazza Duomo kommen wir zur Gallerie Vittorio Emanuele und schließlich zur Piazza della Scala, auch hier finden wir weltbekannte Sehenswürdigkeiten, wie das Theater - La Scala. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie leider wieder die Heimreise an.

Le Torrette

Das 3 Sterne Hotel Le Torrette liegt direkt am Lago di Garlate - ein Ausläufer des Comer Sees. Es verfügt über ein gutes Restaurant mit einer hübschen Terrasse, von der Sie einen herrlichen Blick über den See haben. Weiterhin finden Sie einen Garten und eine Bar. Die Zimmer sind mit Badewanne oder Dusche, WC, TV und Telefon ausgestattet. Das Hotel verfügt über eine ausgezeichnete Bewertung im Internet.

Internet: www.hotelletorrette.com

Reise merken
Italien

Comer See

6 Tage - vielleicht der schönste See in Oberitalien

Nächster Termin: 09.04. - 14.04.2019 (6 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt im Bus der Königsklasse
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Begrüßungsgetränk im Bus
  • Rundfahrt Comer See mit Reiseleitung
  • Ausflug Bergamo mit Stadtführung
  • Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Aufpreise / Ermäßigungen:

Einzelzimmerzuschlag € 125,-

Kinderermäßigung bis 11 Jahre 20 %

Eintrittsgelder nicht enthalten.

Ausflüge-bei Buchung angeben:

Mindestteilnehmerzahl 15 Personen

Mailand mit Stadtrundfahrt € 40,-

Lago Maggiore mit Schifffahrt € 40,-

ab 499,00 € 6 Tage
Doppelzimmer Standard, HP
Jetzt Buchen

 

Die Buchung dauert nur 2 Minuten

Unsere Empfehlungen für Sie...